Pfadfinder

Hi,

wir sind der Pfadfindertrupp J.F.K. (John F. Kennedy). Wir sind 29 Jugendlichen im Alter von 13-16 Jahren und haben drei Gruppenleiter.

In unseren Gruppenstunden machen wir das ganze Jahr über viele verschiedene Sachen, hier findet ihr einige davon:

– Mannschaftssportarten ausprobieren,
– Bowlen gehen,
– Sägen, hämmern, bohren,….. z.B. um Sitzgelegenheiten für das Lagerfeuer zu bauen oder einen Bauwagen zu renovieren,
– Geocaching mit dem GPS-Gerät,
– Ski fahren,
– Aktionen um Geld zu verdienen, das wir für soziale Zwecke spenden,
oder auch dazu nutzen, um selbst Ausflüge und Unternehmungen durchzuführen,
– und vieles vieles mehr.

Aber die Gruppenstunden sind natürlich nicht alles:

Mehrmals im Jahr fahren wir nämlich auch mit der ganzen Gruppe weg, z.B. in unser Sommerlager oder ins Kennenlern-Wochenende.

Im letzten Sommerlager haben wir zusammen mit schottischen Pfadfindern vierzehn Tage in Schottland verbracht, aber auch in anderen Ländern wie Frankreich waren wir schon, wobei wir nicht immer im Ausland unterwegs sind, sondern auch viel hier in Deutschland machen.
Ausflüge und Shoppingtouren, Kinobesuche und Erlebnisparks gehören natürlich genau so zu unseren Lagern, wie Wanderungen mit Rucksack und Zelt. Dabei genießen wir es einfach eine Zeit lang unterwegs zu sein, am Lagerfeuer zu sitzen, Unternehmungen zu machen und vieles mehr……………..na ja, halt einfach Spaß zusammen zu haben.


Wagnis und Aufbruch (13 – 16 Jahre)

“Wage es deinen Lebensstil zu finden, bekämpfe nicht deine Träume”, heißt die Aufforderung an die Dreizehn- bis Sechzehnjährigen, die Altersstufe der Pfadfinder. Für sie gewinnt die Welt der Erwachsenen zunehmend an Bedeutung, Sexualität und Partnerschaft bestimmen häufig die Gedanken. Hier gibt die Pfadfindergruppe Rückhalt und fordert sie zugleich heraus, sich selbst zu erleben, mit Träumen umzugehen und sie Wirklichkeit werden zu lassen.

Webseite der Pfadfinder in Brilon